Meine Häkel Ufos im Monat April

Heute möchte ich euch mal wieder meine Häkel Ufos zeigen. Es sind derzeit wieder mal 3 Häkeldinge an denen ich arbeite. Ich zeige euch mal ein Foto, aber der Hund ist nicht gehäkelt der ist echt und mußte unbedingt auf das Foto. Meine kleine Hundemaus dachte wohl… Oh, schön jetzt wird gespielt auf dem Kuschelteppich 🙂

haekel-ufosMein Häkel-Ufo Nummer 1 ist das helle mit den beiden Wolleknäulen vorne auf dem Foto, das soll eine Geldbörse werden. So gut wie fertig ist sie schon fehlt nur noch der Reißverschluss in der Innentasche, eventuell Futter eingenäht, zusammen nähen und Druckknöpfe. Hab mir jetzt so ein Druckknopfset bestellt, dann wirds fertig gemacht und ich zeige die fertige Geldbörse dann hier in meinem Blog.

Mein Häkel-Ufo Nummer 2 ist meine erste gehäkelte Granny Square Tasche. Der Taschenkörper ist auch schon fertig und das Futter eingenäht. Ein Henkel und einen Griff habe ich auch schon fertig gehäkelt. Zur Deko kommen an die Häkeltasche Rosen und 4 von den Rosen habe ich bereits schon fertig gehäkelt. Deshalb habe ich auch eine Anleitung geschrieben wie man eine einfache Rose häkelt. Alles braucht seine Zeit und meine Tasche gefällt mir jetzt schon und ich plane schon die nächste Häkeltasche.

Mein Häkel-Ufo Nummer 3 ist ein Granny Square Kissen aus meinen Acrylwolle Beständen die ich abbauen möchte da ich nur noch mit Baumwolle oder Baumwolle Gemisch häkeln möchte. Das Granny Kissen wird ein neuer Bezug für Kissen auf der Terrasse. Ich werde noch einige häkeln müssen bis meine Vorräte weg sind, aber das macht nichts weil man so eine Granny Square Muster schnell mal nebenher häkeln kann wenn man gerde Zeit hat.

Habt ihr auch immer mehrere gehäkelte Ufos herumliegen?

Schreibe einen Kommentar