Doppellagige Topflappen häkeln

Doppellagige Topflappen häkeln, eine kostenlose Häkelanleitung für die blauen Topflappen die ich vor einiger Zeit gehäkelt habe.

Die einfache Topflappen Häkelanleitung ist auch für Anfänger geeignet, die wissen was Luftmaschen, Stäbchen, Wendeluftmaschen und feste Maschen sind. Der fertige Topflappen hat eine Breite von 18 cm und eine Länge von 20 cm.

Man benötigt zum häkeln des doppellagigen Topflappen folgendes:

1 Häkelnadel 4 mm * HIER

Dickes Baumwollgarn 60 Grad waschbar wie z.B. Puppets Lyric * HIER

Wollnadeln * HIER

Handarbeitsschere * HIER

Maßstab oder Maßband

😎 Häkelanleitung doppellagige Topflappen häkeln:

30 Luftmaschen anschlagen, zurück in die 2. Luftmasche einstechen und die komplette 1. Reihe mit festen Maschen häkeln.

2.Reihe – 2 Wendeluftmaschen und dann in Stäbchen weiter häkeln und immer so weiter bis die erwünschte Größe erreicht ist. Wichtig bei jedem wenden vorher die 2 Wendeluftmaschen häkeln. Bei mir waren es ca. 34 cm lang. Wieviele Reihen das sind kommt ja immer drauf an wie fest oder locker man häkelt.

Um jetzt einen doppelten Topflappen zu erhalten legt ihr das Häkelstück doppelt und häkelt die beiden Teile am Rand zusammen indem ihr durch die gegenüber liegenden 2 vorderen Maschen und die 2 hinteren Maschen den Faden durch zieht und mit einer Kettmasche schließt ( an einer Ecke die Schlaufe mit einarbeiten).

Für die Schlaufe zum aufhängen macht ihr extra eine Luftmaschenkette mit 20 Luftmaschen und 1 Reihe feste Maschen und diese Schlaufe kommt dann in eine der Ecken des Topflappen und wird mit eingehäkelt, wenn ihr den Topflappen umhäkelt.

Zum Schluß wird der Knopf an der Ecke über der Schlaufe angenäht und fertig doppellagige Topflappen.

Restliche Fäden vernähen mit der Wollnadel und mit der Schere kürzen.

Viel Spaß beim nachhäkeln der doppellagigen Topflappen! Freue mich immer über eine Verlinkung und Erwähnung, Kommentare und auch Fragen! ( Idee und Ausführung von Mon Häkeldinge 😉 )

😎  Herzknöpfe * HIER

😀 Liste mein Häkelzubehör

Schreibe einen Kommentar